Hyundai Motor startet mit Video für Fans in die neue Fußball-Saison

  • Hyundai zeigt Partnerschaften mit fünf europäischen Fußball-Clubs für die Saison 2021/22
  • Hyundai unterstützt die deutschen Bundesliga-Vereine Hertha BSC und Eintracht Frankfurt
  • Erstmals Ärmelsponsor von Chelsea FC und Atlético Madrid in der UEFA Champions League

- Die Fußball-Saison 2021/22 ist bereits in vollem Gange und verspricht neun Monate sportliche Höhepunkte auf dem Feld.

Aus diesem Anlass stellt Hyundai in seinem neuen Video neben den Partnerschaften mit fünf europäischen Clubs auch die wichtige Rolle der Fans vor, die den Erfolg ihrer Mannschaft unterstützen.

Einige der großen europäischen Ligen nahmen am letzten Wochenende den Spielbetrieb auf. Fans auf dem ganzen Kontinent können im Stadion ihre Mannschaften wieder anfeuern – in vielen Fällen zum ersten Mal seit März 2020. Im Video betont Hyundai, wie wichtig die Fans für die Mannschaften sind. Außerdem blickt Hyundai auf die zahlreichen Aktivierungen im Fanumfeld zurück, mit denen die Marke trotz der Corona-Pandemie mit den Anhängern der Clubs in Kontakt geblieben ist und gibt einen Vorgeschmack auf die neue Saison.

Play

Spannende Sponsoren-Aktivitäten von Hyundai für die Fans

Hyundai ist stolzer Partner von Damen- und Herrenmannschaften einiger großer europäischer Fußball-Clubs und wir erwarten mit Spannung die neue Saison. Fans sind die Lebensader eines jeden Teams und auch wir freuen uns, sie 2021/22 wieder in den Stadien begrüßen zu dürfen. Im Laufe der Saison werden wir wieder mit unseren Partner-Clubs zusammenarbeiten und spannende Aktionen für die Anhänger der Vereine durchführen – die Fans dürfen gespannt sein!

Andreas-Christoph HofmannVice President Marketing und Product bei Hyundai Motor Europe

In der Bundesliga ist Hyundai mit zwei Engagements durch die Partnerschaften mit dem Hauptstadtclub Hertha BSC und der Eintracht Frankfurt, die sich in der vergangenen Saison für die Teilnahme an der UEFA Europa League qualifiziert hat, vertreten. Beide Clubs waren im Laufe des Sommers aktiv auf dem Transfermarkt und streben nun nach den ersten Erfolgserlebnissen der anstehenden Spielzeit, an deren Ende die Qualifikation für europäische Wettbewerbe stehen soll.

Als amtierender UEFA Champions League Sieger hofft Chelsea London unter dem deutschen Trainer Thomas Tuchel, der seine erste komplette Saison als Trainer der Blues bestreitet, auf den Premier-League-Titel. Auch der spanische Meister 2020/21, Atlético Madrid, blickt zuversichtlich in die kommende Saison. Beide Clubs werden dann erstmals das Markenemblem des Automobilherstellers auf dem Trikotärmel auch auf europäischer Ebene tragen.

Hyundai hat seinen mehrjährigen Vertrag mit AS Roma um ein weiteres Jahr verlängert. In der letzten Saison qualifizierte sich der italienische Club für die erste Auflage der UEFA Conference League. Die Roma startet mit „The Special One“ José Mourinho auf dem Trainerstuhl in die neue Saison und somit können sich die Fans und Journalisten auf spektakuläre Spiele und Pressekonferenzen freuen. Wie in den vergangenen Spielzeiten wird das Logo von Hyundai bei den meisten nationalen Spielen auf dem Rücken der berühmten rot-gelben Trikots zu sehen sein.

Neben den Herrenmannschaften wird Hyundai auch erneut im europäischen Frauenfußball vertreten sein. Das Unternehmen unterstützt während der Saison 2021/21 die Damenmannschaften von Chelsea FC, AS Roma, Atlético Madrid und Eintracht Frankfurt.