Hyundai legt Hilfsprogramm für Betroffene der Flutkatastrophe auf

  • Hyundai stellt Kunden unbürokratisch und kostenfrei ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung
  • Abwicklung der Fahrzeuge gemeinsam mit dem Hyundai Händlernetz und ViveLaCar
  • Individuelle Unterstützung für Händler in den betroffenen Regionen

- Im Westen und Süden Deutschlands ist es zu einer Flutkatastrophe ungeahnten Ausmaßes gekommen und gleichzeitig zu einer großen Hilfsbereitschaft aus vielen Teilen der Bevölkerung.

Auch Hyundai Motor Deutschland unterstützt die Opfer der Flut und stellt gemeinsam mit den Hyundai Handelspartnern unbürokratisch und schnell die Mobilität betroffener Kunden wieder her.

Die Bilder aus den Katastrophengebieten haben uns sehr betroffen gemacht. Wir möchten in dieser schwierigen Situation unseren Kunden direkt und pragmatisch helfen. Eine Hyundai Fahrer, der durch die Katastrophe sein Fahrzeug verloren hat, kann sich ab sofort vertrauensvoll an seinen Hyundai Händler vor Ort wenden. Gemeinsam mit dem Handel und unserem Partner ViveLaCar stellen wir unseren Kunden kostenfrei für bis zu drei Monate ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung.

Wang Chul ShinPräsident Hyundai Motor Deutschland GmbH

Auch die Hyundai Handelspartner selbst können sich auf die volle Unterstützung der Hyundai Deutschlandzentrale verlassen.

Zum Glück ist kein Hyundai Handelsbetrieb direkt von der Flut betroffen. Wir stehen den Händlern in der Region in dieser herausfordernden Zeit besonders zur Seite und erarbeiten je nach Bedarf individuelle Unterstützungsmaßnahmen.

Wang Chul ShinPräsident Hyundai Motor Deutschland GmbH