Hyundai mit bestem Oktober-Marktanteil weiter auf Rekordkurs

  • 4,5 Prozent Marktanteil – bester Oktober-Marktanteil der Unternehmensgeschichte
  • Hyundai zum dritten Mal in Folge erfolgreichster Importeur in Deutschland
  • Erfolg basiert auf Verfügbarkeit und alternativen Antrieben

- Im Jubiläumsjahr ihres 30-jährigen Bestehens gibt es für die Hyundai Motor Deutschland GmbH erneut Grund zu feiern.

Entgegen dem allgemeinen Trend liegt Hyundai in Deutschland weiterhin auf Erfolgskurs und erreicht im Oktober mit über 8.100 Zulassungen einen Marktanteil von 4,5 Prozent und damit das beste Oktober-Marktanteilsergebnis der Unternehmensgeschichte.

Damit setzt sich nach den beiden starken Vormonaten August und September auch im Oktober der Trend starker Marktanteilsergebnisse fort. Entsprechend erfreulich sind auch die kumulierten Ergebnisse. In den Monaten Januar bis Oktober liegt Hyundai mit einem Marktanteil von 4,0 Prozent deutlich über dem guten Vorjahresergebnis (plus 0,4 Prozentpunkte). Diese Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann im ersten Halbjahr des Jahres, erreichte ihren vorläufigen Höhepunkt im dritten Quartal und nun setzt sich der positive Trend auch im vierten Quartal fort.

Durch die starken Monatsergebnisse ist Hyundai erneut der erfolgreichste Importeur in Deutschland – und das bereits zum dritten Mal in Folge. Dank der nach wie vor sehr guten Verfügbarkeit aller Hyundai Modelle im Handel, blickt man bei Hyundai trotz der wenig erfreulichen Prognosen der Gesamtmarktentwicklung zuversichtlich auf die letzten Monate des Jahres 2021.

Gemeinsam mit unseren Handelspartnern haben wir im Oktober das höchste Ergebnis an Auftragseingängen in der 30-jährigen Geschichte von Hyundai in Deutschland erzielt. Dieser Rekord lässt uns optimistisch in die Zukunft blicken und zeigt uns, dass wir mit unserer umweltfreundlichen Modellpalette die Bedürfnisse unserer Kunden genau treffen.

Jürgen KellerGeschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland

Unsere positiven Ergebnisse basieren zu einem großen Anteil auch auf unserer erfolgreichen Strategie bei Eco-Modellen. Hier sind wir sehr breit aufgestellt und bieten alle wichtigen alternativen Antriebe in Serie an. Bei den batterieelektrischen Fahrzeugen liegen wir auf Platz drei im Ranking der Fahrzeugzulassungen.

Jürgen KellerGeschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland

IONIQ 5, SUV-Palette und alternative Antriebe – der Erfolg hat viele Gesichter

Der Erfolg von Hyundai lässt sich auf verschiedene Faktoren zurückführen: Zum einen ist der neue IONIQ 5 besonders gut in den Markt gestartet. Mit knapp 1.100 Neuzulassungen im Oktober und rund 4.400 Neuzulassungen seit Markteinführung im Juni leistet er einen wichtigen Beitrag zum hohen und weiterhin steigenden Anteil der alternativen Antriebe am Gesamtergebnis.

Erfolgsgaranten sind außerdem die SUV-Modelle und deren alternative Antriebsvarianten: Vor allem der KONA und der TUCSON erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit bei den Kunden. Im Falle des KONA entscheiden sich 58 Prozent der Käufer für die rein elektrische Variante, die sich im Ranking der batterieelektrischen Modelle weiterhin unter den Top 5 befindet. Beim beliebten TUCSON greifen mittlerweile 27 Prozent der Kunden auf den Plug-In-Hybrid (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4; Stromverbrauch in kWh/100km kombiniert: 17,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 31) zurück.

***

Verbrauchs- und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai KONA: innerorts 7,3–4,3, außerorts 5,5–4,0, kombiniert 6,2–4,1; CO2-Emissionen in g/km: 141–108; CO2-Effizienzklasse: C–A.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai TUCSON: innerorts 7,6–4,6; außerorts 5,5–4,4; kombiniert 6,3–4,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 144–117; CO2-Effizienzklasse: C–A.

Die angegebenen Verbrauchs-und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid: kombiniert 1,4; Stromverbrauch in kWh/100km kombiniert: 17,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 31; CO2-Effizienzklasse: A+++.

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai KONA Elektro: kombiniert 14,7–14,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+++.

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai IONIQ 5: kombiniert 19,0–16,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0; CO2-Effizienzklasse: A+++.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt.